Internationaler Kompositionswettbewerb für Blechbläserquintett
Ein Jubiläum
Internationaler Kompositionswettbewerb Furore Verlag und Bundeswehr für Komponistinnen weltweit: Mehr Infos hier

2016 feiert der weltweit einzige Musikverlag, der exklusiv Noten, Bücher und CDs von und über Komponistinnen von der Blockflöte bis zur Oper vom Barock bis heute im Programm hat, sein 30-jähriges Jubiläum.
Hier die neue Jubiläumsbroschüre zum download
Unser 30-jähriges Jubiläum feiern wir mit dem Projekt 30 Jahre / 30 Streichquartette von Komponistinnen.

Weiteres:
Soroptimist Deutschland Preis für Renate Matthei
Der Film über die Preisverleihung von Elisabeth Amandi ist hier online

Der Furore Verlag ist nach wie vor weltweit der einzige Musikverlag, der exklusiv Noten, Bücher und CDs von und über Komponistinnen von der Blockflöte bis zur Oper vom Barock bis heute im Programm hat. Die Verlagsgründerin Renate Matthei erhielt 2012 das Bundesverdienstkreuz
Weitere Informationen zum Bundesverdienstkreuz hier



Jubiläumsbereich
Aktuelles
Schöne Geschenkideen
Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.

Falls Sie auf der Suche nach einem schönen Geschenk sind, haben wir einige Tips für Sie. Damit Sie sich selbst und anderen zum Fest eine Freude machen können, bestellen Sie bitte bis zum 20.12.2016, damit alles noch rechtzeitig ausgeliefert werden kann.
Nr. 1: Wo kommst du her: Lieder von Fanny Hensel: Eine wundervolle Notenausgabe von bislang unveröffentlichten Liedern der berühmten Komponistin. hier kaufen Nr. 2: CD Weihnachtslieder von Komponistinnen Hier kaufen

Nr. 3 "Lieder wie Diamanten": Neue CD mit Liedern von Luise Greger. Hier kaufen
Nr. 4 CD mit Sonaten von der Hofkomponistin Ludwig XIV. Hier kaufen
und hier gehts weiter....
Mehr
Werk der Woche
Weihnachtslieder von Komponistinnen Band 4
Weihnachten mit Komponistinnen
Weihnachtliche Lieder von Komponistinnen aus Amerika, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden sind hier versammelt, u.a. von Amy Marcy Beach, Luise Greger, Augusta Holmès, Bettine von Arnim, Emilie Zumsteeg

Die Weihnachtsgeschichte, allen bekannt, und dennoch schien sie mir so vieles im Leben einer Frau widerzuspiegeln; die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen ist in dieser Geschichte zu finden. So vielfältig breiten sich auch die Schattierungen des Komponierens der Frauen vor uns aus, die in diesen beiden Bänden vertreten sind: Komplexe, dichte Schichten wie bei Lili Boulanger, das Lied im einfachen Volkston von Emilie Zumsteeg und Luise Greger und improvisierende Klänge der Bettine von Arnim, kunstvoll gestaltete Miniaturen von Rebecca Clarke und Fanny Hensel, usw.
Bestellnr.: fue 7890
Edition: Partitur
Nur 18 Euro
CD: 17,90 Euro
Mehr

ADMINPANEL
Benutzername
Passwort