Der Furore Verlag auf der Musikmesse Frankfurt



Der Furore Verlag lädt Sie herzlich an seinen Stand B38 in Halle 3.1 auf der Musikmesse Frankfurt vom 15. bis 18. April 2015 ein.

Entdecken Sie unsere facettenreiche Auswahl an Werken von Komponistinnen aus aller Welt - vom Barock bis heute. Stöbern Sie durch unsere Neuerscheinungen und lassen Sie sich von unserem kompetenten Team beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr


P.S.: Die ersten zehn, die eine Mail an kemna@furore-verlag.de schicken, bekommen von uns eine kostenlose Eintrittskarte für die Musikmesse bei freier Wahl des Besuchstages (Mittwoch bis Samstag).


Ein kleiner Vorgeschmack: Drei Neuerscheinungen

Mel Bonis‘ „Danses C“ für Klavier



"einfallsreich und handwerklich meisterhaft"


Mel Bonis (1858–1937)
Danses C
für Klavier
Klaviermusik Vol. 11
herausgegeben von Eberhard Mayer/Ingrid Mayer

Hier mehr


Margarete Schweikerts „Romanze“ für Violoncello und Klavier



"kraftvoll!"


Margarete Schweikert (1887–1957)
Romanze
für Violoncello (Violine/Viola) und Klavier

hrsg. & bearb. von Jeannette La-Deur
im Auftrag der GEDOK Karlsruhe
in Kooperation mit der Badischen Landesbibliothek
Hier mehr


Vivienne Olives "Ragtimes and Sad Songs" für Saxophonquartett



"eingängig trotz elegischer Momente - gehobene Unterhaltungsmusik"


Vivienne Olive (*1950)
Ragtimes and Sad Songs
für Saxophonquartett
Auftrag des Trios 37
UA: 2007, Tage aktueller Musik Nürnberg (Germanisches Nationalmuseum)
Hier mehr