Uraufführung der "Suite" für Orchester von Florentine Mulsant in Paris

Am Sonntag, 13. Oktober spielt das Orchestre des Pays de Savoie unter der Leitung von Nicolas Chalvin um 16 Uhr im Pariser Konzerthaus Salle Gaveau die Suite pour orchestre, op. 42 der französischen Komponistin Florentine Mulsant in einer Weltpremiere.
Die Uraufführung ist Teil des Konzerts unter dem Titel "Âmes slaves" (Slawische Seelen). Des weiteren stehen Werke von Schostakovich, Vanhal und Dvořák auf dem Programm.

Im Furore Verlag erscheinen alle Werke von Florentine Mulsant. Das komplette lieferbare Werk können Sie hier einsehen.

In jüngster Zeit erschienen bspw. die 10 Litaneien für Orgel und das zweite Streichquartett.
Informationen und Reservierungen unter +33-1 49 53 05 07 Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und vor Ort eine Stunde vor Konzertbeginn.


Konzerte in Heidelberg mit Olga Magidenko

Beim deutsch-russischen Kulturfestival in Heidelberg stehen Sonntag, 13. Oktober Werke von Olga Magidenko auf dem Programm. O. Magidenko hat anlässlich des 30. Todesjahres ihres Vaters, des russischen Komponisten Michail Magidenko, Musik aus seiner Oper "Auf dem Pfad des Donners" umarangiert. (Ort: Seegartenklinik, Adenauerplatz 2, 69115 Heidelberg, Eintritt 10€/5€)

Einen bunten Querschnitt aus dem Schaffen von Olga Magidenko spielt das arkestra convolt am Donnerstag, den 17. Oktober 2013 im Musikhaus Hochstein in Heidelberg. Unter anderem wird das “Romantische Trio” für Klarinette, Violoncello und Klavier op. 17 zu hören sein.

Ein Großteil des Oeuvres von Olga Magidenko wird im Furore Verlag verlegt und kann hier eingesehen werden.