Zurück
Christina Harnisch
Concerto Etudes and Toccatas by 19th and 20th Century Women Composers

Concerto Etudes
and Toccatas by 19th and 20th Century
Women Composers
Christina Harnisch (Klavier)
SAL 7017

Der Anteil der von Komponistinnen geschaffenen Klavierliteratur ist größer als gemeinhin angenommen wird und bezüglich der Werkgattungen reichhaltiger und differenzierter. Wer der Meinung war, komponierende Frauen hätten sich fast ausnahmslos in die Schranken der kleinformatigen Salonmusik und des miniaturhaften Genrestückes oder der Tanzskizze verweisen lassen, wird anhand dieser CD erstaunt zur Kenntnis nehmen, dass sich zahlreiche Hauptbeiträge zur Klaviermusik in den Gattungen der Konzertetüde und der Toccata finden.

Maria Szymanowska-Wolowska ( 1789-1831) Etüden (1. Etiuda Nr. 9 C-Dur, 2. Etiuda Nr. 5 F-Dur, 3.Etiuda Nr. 7, d-Moll, 4. Etiuda Nr.8 E-Dur, 5.Etiuda Nr. 10 Es-Dur, 6. 'Le Murmure“, Nocturne As-Dur ( Allegretto), Grazyna Bacewicz (1909-1969): Aus „10 Etüden“ (7.Etiuda Nr.1, 8.Etiuda Nr.4 9.Etiuda Nr. 3 Allegretto, Wanda Landowska (1789-1859) 10. „ En Route“, Etude caractéristique c-moll op.4, Agathe Backer-Grondahl (1847-1909): Aus “Six Etudes de Concerts” op.11, 11. Allegretto grazioso Nr.6 A-Dur op.11, 12. Allegro con fuoco Nr.1 b-moll op-11, Maria Hofer (1894-1977) 13. Toccata “ Die Maschine” ( Allegro energico), Clara Schumann-Wieck (1819-1896),14.Etude As-Dur, 15.Toccatina aus“Soirées Musicales „ op.6 Nr. 1 , Cécile Chaminade (1857-1944) 16. Toccata c-moll op.39, 17. Automne op.35, 18. Etude Pathétique op.124, 19. Etude Romantique op.132
Preis: 17.90 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort