Zurück
Bonis, Mel
Salomé op. 100/2 für Orchester

Salomé op. 100/2 (3’)
fue 2549
ISMN: 979-0-50012-262-3 P/s
ISMN: 979-0-50012-263-0 h.m.
Besetzung: 2(Picc).1.2.2.-2.2.0.0., Timp, Hrf, Str

Mietmaterial auf Anfrage!
Bitte legen Sie den Artikel in den Warenkorb, füllen das Formular aus und senden Sie uns dann den Auftrag. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen mit einem Kostenvoranschlag.


Mel Bonis‘ Bild der biblischen Gestalt der Salomé
ist stark orientalisch gefärbt. Das ganze Stück lebt vom Wechsel der Atmosphäre: auf langsame Synkopen folgen leichtfüßige glissandi, quälende und geheimnisvolle Psalmodien begleiten sinnliche Passagen,
überraschende Tempowechsel lassen Leidenschaft
und Zerstörung die musikalische Gestalt bestimmen.


Salomé gehört zu dem Kompositionszyklus: Trois Femmes de légende: Ophélie, Salomé, Le Songe de Cléopâtre
Alle Stücke der "Femmes de légende" verbindet eine musikalische Grundstimmung: ihre tiefgründige, bilderreiche und lebensvolle Inspiration und ihr impressionistischer, mit Orientalismen gefärbter beschreibender Charakter.
Preis: 0.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort