Zurück
Lebrun, Franziska
Sonaten op. 1 für Violine und Klavier

Besetzung: Violine und Klavier
Edition: Partitur
Herausgeber: Claudia Schweitzer
Editionsnr.: fue 3970
Schwierigkeit: mittelschwer
ISMN: 979-0-50012-897-7

Die Sonaten sind von mittelschwerem Schwierigkeitsgrad. Dank des moderaten Schwierigkeitsgrades der Geigenstimme sind sie ideal für Unterrichtszwecke.

Franziska Lebrun, geborene Danzi, war die Schwester des Komponisten Franz Danzi und erfuhr wie dieser in der Jugend reiche Förderung. Ihre zwölf Sonaten
erschienen 1780 in zwei Bänden à sechs Sonaten in London, wo sie mit ihrem Mann für ein Gastspiel
weilte. Sie entsprechen der zeitgenössischen
Form mit begleitender Violine, wie wir sie auch bei J. Christian Bach oder dem frühen Mozart finden
und zeigen deutlich ihre Vorliebe für die italienische cantable Schreibart.
Preis: 22.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort