Zurück
Bonis, Mel
Danse sacree für Orchester

Danse sacrée op. 36.2 (4‘)
fue 2565
ISMN: 979-0-50182-272-0 P/s
ISMN: 979-0-50182-273-0 h.m.
Besetzung: 1(Picc.).1.2.1.-2.0.0.0., Timp, Str

Partitur zum Kauf

Mietmaterial auf Anfrage!
Bitte legen Sie den Artikel in den Warenkorb, füllen das Formular aus und senden Sie uns dann den Auftrag. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen mit einem Kostenvoranschlag.


Die „Danse sacrée“ ist Teil eines Ensembles mit dem Titel „Suite en forme de valses“, das 1898 im Verlag Leduc erschien. Das Ensemble umfasste vier Stücke: Ballabile, Danse sacrée, Scherzo-Valse und Interlude et valse lente. Diese Stücke wurden in den Fassungen für Klavier, für Klavier vierhändig und für Orchester herausgegeben. Auf dem Deckblatt der Ausgaben für Klavier solo findet sich die Bemerkung „nach der Suite en forme de valses für Orchester“. Daraus lässt sich schließen, dass die Orchesterfassung den übrigen vorausging.
Die „Danse sacrée“ wurde in einer Einzelausgabe veröffentlicht. In der Tat nimmt sie in diesem Salonmusikensemble eine Sonderstellung ein. Ihr außergewöhnlich langsamer Dreierrhythmus mit seinem orientalisierenden und fast quälenden Charakter führt die Zuhörenden wie im Traum über einen faszinierenden Weg in einen tranceähnlichen Zustand. Die Instrumentierung ist prächtig.
Preis: 0.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort