Zurück
Bonis, Mel
Pièces pour deux pianos/für 2 Klaviere

Klaviermusik Vol. 9
Scherzo op. 40 (4’) (1898)
Variations op. 85 (12’) (1901)
für zwei Klaviere / for two pianos
Furore Edition 10026
ISMN 979-0-50182-026-9
Sound Research of Women Composers: Twentieth Century (T 25)

Scherzo op. 40: Fröhliche Themen charakterisieren dieses reizvolle, wenn auch recht virtuose Werk mit einem sehr romantischen Mittelteil, eine Art Lied ohne Worte, gesungen vom ersten Klavier und vom zweiten begleitet. Auch findet sich eine virtuose kleine Kadenz in der Art Chopins oder Liszts.
Variations op. 85: Die Aufteilung auf die beiden Klaviere ergibt ein orchestrales Ganzes. Der Aufbau des Werks ist intelligent und strukturiert. Es ist gleichzeitig ein Lehrstück in Komposition, ein Vergnügen für die Interpreten und ein Genuss für die Zuhörenden. Das Thema ist ernst und feierlich, eine Folge von Akkorden klassisch-harmonischen Zuschnitts.
Preis: 29.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort