Zurück
Greger, Luise
Das Meer: Lieder für Singstimme und Klavier

Luise Greger (1862-1944)
Das Meer: Lieder für Singstimme und Klavier
fue 15089
ISMN 979-0-50182-889-0
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Inhalt: Das Meer op. 81 (Carl Woermann), Erhebung op. 23 (Else Sumpf), Elfentanz op. 94 (Baron Curt Trützschler von Falkenstein), Am Kamin op. 22 (Hedwig Braun-Steinmann), Die Wolke senkt sich nieder op. 25 (Alexander Petöfi), Wenn ich einst zum letzten Male
(O. L. Brandt), Das rechte Wort op. 40 (Johann Severus), Heiliges Leid op. 95 (Friedrich Länger)

Luise Greger verfügte über eine breite Palette an Kompositionstechniken. Als Sängerin und Pianistin gleichermaßen begabt, konnte sie beide Parts in ihren Liedkompositionen stets ausgewogen gestalten. Das Klavier ist stets selbstständig geführt, illustriert und für den Stimmungsgehalt zuständig. Die vordergründig einfache melodische Anlage der Vokalpartie entfaltet den in ihr enthaltenen Nuancenreichtum in wandlungsfähiger Interpretation, was eine anspruchsvolle Aufgabe darstellt.
Preis: 19.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort