Zurück
Wilhelmine von Bayreuth (1709-1758)
Sonata per Flauto traverso e Basso continuo

Besetzung: Flöte und Klavier
Edition: Partitur und Stimmen
Herausgeber: Adelheid Krause-Pichler und Irene Hegen
Editionsnr.: fue 4680
Jahr: etwa 1730
Dauer: (10')
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
ISMN: 979-0-50012-968-4

Wunderschöne Erstveröffentlichung mit vierfarbigem Cover und zwei Faksimile Seiten. Diese erst jüngst entdeckte Flötensonate ist erst das zweite autographe Notenmanuskript von Wilhelmine.

„Diese Sonate darf als Stilstudie angesehen werden –
ein gelungener Versuch, Solostimme und Begleitung
geschickt in Korrespondenz zu setzen und im Affettuoso
eine empfindsame Melodie zu entwickeln. Sie demonstriert auf eindrucksvolle Weise die musikalische Begabung und die tonsetzerischen Fähigkeiten Wilhelmines.” (NMZ 12/06)
Preis: 12.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort