Zurück
Arnim, Bettine von
Lieder und Duette. 23 Lieder und Duette für mittlere Stimmlage und Klavier.

Besetzung: Singstimme und Klavier
Edition: Partitur
Herausgeber: Renate Moering (Hg.)
Editionsnr.: fue 5520
Jahr: 1996
Dauer: 88 S.
Schwierigkeit: mittelschwer
ISBN: 3927327379

Dieser Band enthält Kompositionen von Bettine von Arnim, die bereits zu ihren Lebzeiten veröffentlicht wurden, Bearbeitungen von Joseph Joachim und Max Friedländer sowie nach Handschriften transkribierte und rekonstruierte Vertonungen. Mit einer sehr ausführlichen Einleitung über Bettines Musizieren im romantischen Kontext und textkritischen Untersuchungen.

REZENSION „...Damit leistet Renate Moering einen wesentlichen Fortschritt für die Bettine-von-Arnim Forschung. Der sich in neuem, gut lesbarem Notensatz präsentierende Band umfasst seltene Drucke, Lieder aus Bettine von Arnims handschriftlichem Notenbuch und zeitgenössische Abschriften sowie postume Bearbeitungen. Mehr als ein Drittel des Hefts besteht aus einem ausführlichen, gründlich dokumentierten Aufsatz über “Bettines Musizieren im romantischen Kontext” sowie einem detaillierten Kommentar über die Entstehung jedes einzelnen Liedes. ... Die vorliegende Edition hat viele benutzerfreundliche Eigenschaften: das Quartformat öffnet sich flach auf dem
Notenpult, die Liedtexte sind mit ins System gedruckt ... Die Aufteilung der Lieder ist sinnvoll angeordnet, so daß wenig Wendestellen vorkommen. Um die Sangbarkeit zu erleichtern, wurde die tiefe Stimmlage vieler Lieder höher transponiert, wobei die
Originaltonart immer angegeben wird...“ (Internationales Jahrbuch der Bettina-von-
Arnim-Gesellschaft Band 8/9, 1996/97)

INHALT

Lieder aus Musikbeilagen
Romanze (Achim von Arnim) 3
Lied des Schülers (Achim von Arnim) 5

Die Sammlung „Dedié à Spontini“
Mondenschein (Achim von Arnim) 7
O schaudre nicht (Johann Wolfgang von Goethe) 9
Den trägen Tag verfolgt der Mond (Achim von Arnim) 10
Ein Stern der Lieb’ am Himmelslauf (Achim von Arnim) 13
Herbstgefühl (Johann Wolfgang von Goethe) 14
Abendstille Duett (Achim von Arnim) 16
Vom Nachen getragen Duett (Achim von Arnim) 19

Lieder nach zeitgenössischen Handschriften
Gedanken sind Gestalten (Achim von Arnim) 23
Zu dir, mein Herzenssehnen (Achim von Arnim) 24
Neujahrsnacht (Achim von Arnim) 26
Der Himmel ist oft hell (Achim von Arnim) 28
Laß los von der Welt (Achim von Arnim),
Fassung: Maximiliane Brentano, Renate Moering und Helmut Beschke 30
Die dunkle Nacht (Johannes vom Kreuz), Fassung: Maximiliane Brentano 31
Weihe an Hellas (Amalie von Helvig) 32

Postume Bearbeitungen
O schaudre nicht (Johann Wolfgang von Goethe), Fassung: Joseph Joachim 34
Die dunkle Nacht (Johannes vom Kreuz), Fassung: Joseph Joachim 36
Lied des Schülers (Achim von Arnim), Fassung: Max Friedlaender 37
Romanze (Achim von Arnim), Fassung: Max Friedlaender 38
Hafis (Übersetzung: Georg Friedrich Daumer), Fassung: Max Friedlaender 40
Wanderers Nachtlied (Johann Wolfgang von Goethe), Fassung: Max Friedlaender
Suleika (Marianne von Willemer und Johann Wolfgang von Goethe)Fassung: Max Friedlaender 46

Bettines Musizieren im romantischen Kontext

A. Ihr Leben und ihre musikalische Ausbildung 51
B. Das Musizieren im Freundeskreis 59
C. Stimmlage und Textauswahl 61
D. Die Sammlung Dedié à Spontini 63
E. Bettines Freundschaft mit Komponisten 66

Zur Entstehung der Lieder

A. Zu Bettines Lebzeiten gedruckte Lieder 70
B. Sammlung Dedié à Spontini 71
C. Zeitgenössische Handschriften 75
D. Bearbeitungen 79

Bemerkungen zur Textkritik 83
Literaturverzeichnis 84


Hörproben:
  1. Hörprobe / Audio Sample: Ein Stern der Lieb’ am Himmelslauf_ CD Christmas Carols _ E. Goell (S)), L. Bloomer (Pf)
Preis: 32.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort