Zurück
Olive, Vivienne
A Short Fantasy on “Lullay Lulla” für Altsaxophon solo und Saxophonquartett

A Short Fantasy on “Lullay Lulla”
2012 (5’)
für Altsaxophon solo und Saxophonquartett
fue 10125 • ISMN: 979-0-50182-125-9
Sound Research of Women Composers: Contemporary Music (C 333)

Das Coventry-Weihnachtslied, Lullay Lulla, ist ein englisches Weihnachtslied aus dem 16. Jahrhundert. Es schildert den Klagegesang der Frauen Bethlehems, als der Kindermord geschah.
Vivienne Olive hat die sowohl sanfte als auch brutale Weihnachtsgeschichte in einer kurzen Phantasie für Altsaxophone solo dargestellt. Am Schluss wird das ursprüngliche Lied von einem Saxophonquartett begleitet.
Preis: 10.00 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort