Zurück
Smyth, Ethel Mary
Streichquartett c-Moll

Streichquartett c-Moll (1881)
Dauer: 33'
Sound Research of Women Composers: Twentieth Century (T 17)
Editionsnr.: fue 10067
ISMN: 979-0-50182-067-2

Ein ausdrucksstarkes Werk, geprägt von dem gesellschaftlichen Erfordernis, sich unentwegt durchsetzen zu müssen. Die musikalische Sprache ist inspiriert durch das intensive Studium Beethovens, dabei fortschrittlich und eigenständig.
Ethel Smyth studierte am Leipziger Konservatorium Komposition bei Carl Reinecke, als sie ihr Streichquartett c-Moll schrieb. Dies ist durch das Studium von Beethovens Kammermusik inspiriert.
Ethel Smyth datierte die Komposition am Ende des IV. Satzes mit: „27. April 81“.


Preis: 39.90 €
(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)
In den Warenkorb Auf die Wunschliste
ADMINPANEL
Benutzername
Passwort