Furore 30
Anniversary
30 Years Furore
Anniversary

There is a female Beethoven: Furore: 30 years of publishing

Furore is the only music publisher of its kind, publishing in the region of 1.200 compositions from various epochs by approximately 150 women from Europe, America, Asia and Australia. In 2016 we are celebrating 30 years of publishing.

We cordially invite you to our celebration:
1. on the Leipziger Buchmesse: Saturday, 19. march at 12 a.m.
2. on the Frankfurt Musikmesse: Friday, 8. April at 1 p.m.

Furore is the only music publisher of its kind, publishing in the region of 1.500 compositions from various epochs by approximately 160 women from Europe, America, Asia and Australia...
Anniversary area
News
Happy Birthday for Furore
Das 30-jährige Jubiläum wurde vom Furore Verlag auf der Internationalen Musikmesse Frankfurt groß gefeiert. Vor über 100 Gästen spielte das Blechbläserquintett des Heeresmusikkorps Neubrandenburg ein „Happy Birthday“ zum Verlagsjubiläum.
Der Vizepräsident des Deutschen Musikverlegerverbandes, Winfried Jacobs, hatte lobende Worte für das Verlagsprogramm und die Verlegerin Renate Matthei. Unter den anwesenden Gästen auch der Präsident des Deutschen Musikrates, Prof. Martin Maria Krüger und die DMV Ehrenpräsidentin Dagmar Sikorski, der Geschäftsführer der VG Musikedition Christian Krauss und u. a. die Komponistin Diana Cemeryte. Die Gründerin und Geschäftsführerin Renate Matthei gab einen kurzen Einblick in die Verlagsgeschichte: 1986 startete Furore mit sieben deutschen damals noch lebenden Komponistinnen und heute vertritt der Furore Verlag 170 Komponistinnen mit ca. 1500 Werken weltweit. Von den Komponistinnen sind ca. 1/3 aus Deutschland und 2/3 aus dem Ausland, darunter Frankreich, USA, Italien, aber auch Schweden, Schottland, Australien, China oder Kanada.
More
Product of the week
World-Weariness (Desert Wind)
For the 70. birthday of Tsippi Fleischer on May 20, 2016


World-Weariness (Desert Wind) for Mezzosopran und Klavier
on a text of Else Lasker-Schüler

The Israelian Composer wrote about this: "In musical rhetoric, the image of a desert wind swept me into a strong and extremely onomatopoetic direction, bordering on lyric. I was moved to paint the words and then the colorful sound effects directly emerging from Else Lasker-Schüler's words: ([ich], wüs])."
Price: 10 Euro
order-no.: fue 6530
More

ADMINPANEL
Username
Password