Bereich
Komponistinnen A-Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Eva Schorr
* 28.09.1927 in Crailsheim † 20.01.2016

Dank ihrer Doppelbegabung hat sich Eva Schorr als Komponistin und als Malerin einen Namen gemacht. Mit fünf Jahren erhielt sie ihren ersten Musikunterricht, mit acht Jahren trat sie bei Schulkonzerten mit eigenen Kompositionen auf.

Als Jugendliche gewann Eva Schorr erste Preise bei Kompositions- und Orgelwettbewerben. Während des Kompositionsstudiums bei Johann Nepomuk David und des Orgelstudiums bei Anton Nowakowski an der staatlichen Musikhochschule Stuttgart setzte sie auch ihre Zeichen- und Malstudien fort. Bei Kompositionswettbewerben erhielt Eva Schorr zahlreiche Auszeichnungen u. a. die Goldmedaille beim 4. Internationalen Wettbewerb in Buenes Aires.

Werke:

Annäherung I - an sieben Komponistinnen
Fantasie, Choral und Fuge
In der Welt habt ihr Angst
Mixed Suite für Flöte und Gitarre
Pas de Trois (Partitur und Stimmen)
Pas de Trois (Stimmen)
Pas de Trois (Taschenpartitur)
Ritornell

ADMINPANEL
Benutzername
Passwort